Unser Reichenhaller Stadtrat hat gerade mit großem Stolz über sein soziales Engagement berichtet:
Die Stadt sponsored die Therme mit jährlich 400.000 Euros.

Ich habe mal kurz überschlagen:

im Freifunk-Bereich inn-salzach.freifunk.net verkehren gerade monatlich 15.000 Gigabytes zwischen den Freifunk-Nutzern und dem Internet. Vor drei Jahren beginnend viel weniger, in einem Jahr wohl das 2-3fache…

1 Gigabyte ist das was als Flatrate auf einer Mobilfunk-SIM-Karte ca. 5 € kostet.

Unser Freifunk erspart Bürgern in der Region gerade mal monatlich 75.000 €, jährlich 900.000 € Telefon/Internetkosten.
Und zwar nicht den oberen Zehntausend!

0 Kommentare zu “Freibier Freifunk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.